Aktuelles

Ex-In Stellenausschreibung Ex-IN Teilhabeberatung im Bundesland Brandenburg und Stadt Potsdam in Vollzeit- oder Teilzeitanstellung

 

Einen/ eine Sozialpädagogen (m/w) / Sozialarbeiter (m/w) / vergleichbare Qualifikationen

 

Kurzbeschreibung und Einführung: Ihre Aufgaben:

·     Ratsuchende zu allen Fragen der Teilhabe im Peer‐Counseling‐Kontext personenzentriert zu beraten, gegebenenfalls aufsuchend

·     Beratung über die unterschiedlichen Teilhabeförderungsangebote in den Lebensbereichen Arbeit, Freizeit, Wohnen etc.

·     Recherche, Öffentlichkeits‐ und Netzwerkarbeit

·     Eigenständige Büroorganisation und ‐verwaltung

·     Gegebenenfalls Begleitung der Ratsuchenden zu Ämtern und anderen Beratungsstellen

 

Ihr Profil:

·     Sie haben Erfahrung in der Beratung von Menschen mit Teilhabeeinschränkung und deren Angehörigen

·     Sie haben Erfahrung im Bereich Peer‐Beratung und können unvoreingenommen auf Menschen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen zugehen

·     Sie besitzen gute Kenntnisse im Sozial‐ und Rehabilitationsrecht

·     Sie bringen Methoden‐ und Beratungskompetenz mit und gute Kommunikationsfähigkeiten

·     Eine psychosoziale Zusatzqualifikation ist wünschenswert

·     Persönliche Mobilität und Bereitschaft, Beratungen regelmäßig auch dezentral an unterschiedlichen Orten in der Region Brandenburg durchzuführen

·     Sicherer Umgang mit den gängigen Microsoft Office Programm (Word, Excel, PowerPoint)

·     Sie haben einen Führerschein.

Wir bieten:

·     Vergütung je nach Qualifikation nach TVÖD‐Bund, zunächst befristet bis zum 31.12.2020

·     Gezielte Fort‐ und Weiterbildungsmöglichkeiten und Regelmäßige Fort und Weiterbildungen sowie bedarfsabhängige Supervision

·     Mitwirkung beim Aufbau einer neuen und innovativen Beratungsstelle und Dienstleistung

·     Ansprechendes Arbeitsumfeld mit durchgängig barrierefreiem Arbeitsplatz

·     Raum für eigenständiges Arbeiten und Gestalten

·     Gegebenenfalls Hilfe bei der Wohnungssuche

 

Die Stelle ist bis zum 31.12.2020 befristet. Bewerberinnen und Bewerber mit Teilhabeeinschränkung werden ausdrücklich ermutigt eine Bewerbung einzureichen. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Eine Teilzeitbeschäftigung ist ggf. möglich.

 

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.ex‐in‐teilhabeberatung.de

 

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gern per E‐Mail an

treilhabe@ex‐in.de

 

oder:

 

EX‐ IN Deutschland e. V.

z.Hd. Herrn Werner Holtmann

Am Zingel 1

26506 Norden

 

Norden, 8. November 2017

Version 2 vom 8. März 2018

 PDF-Test