Literatur

Fachbücher

image

Buch

Utschkowski, Jörg / Gyöngyvér Sielaff / Thomas Bock (Hg.): Vom Erfahrenen zum Experten - Wie Peers die Psychiatrie verändern. Bonn, Psychiatrie Verlag, 2009 (4. Auflage 2012)

Weitere Infos

image

Buch

Jahnke, Bettina: Vom Ich-Wissen zum Wir-Wissen - Mit EX-IN zum Genesungsbegleiter. Neumünster, Psychiatrie Verlag, 2012

Weitere Infos

image

Buch

Jahnke, Bettina: Ex-IN Kulturlandschaften, Zwölf Gespräche zur Frage: Wie gelingt Inklusion?, Paranus Verlag

Weitere Infos

 

Filme

Köster, Jürgen: Wer, wenn nicht wir? – Erfahrene verändern die Psychiatrie, 57 Minuten, 2007.

Die Erforschung und Behandlung psychischer Störungen hat eine lange Tradition, in der die psychiatrisierten Menschen als Objekt der Wissenschaft betrachtet werden. Den Erfahrungen der Betroffenen wird kaum eine Bedeutung beigemessen. Das daraus resultierende Versorgungssystem lässt genesungsorientierte Ansätze unberücksichtigt und viele NutzerInnen sind mit dem Angebot unzufrieden.

Dieser Film zeigt, dass Psychiatrie-Erfahrene über ein großes Wissen über unterstützende Haltungen, Methoden und Strukturen verfügen. Die Protagonisten zeigen eindrucksvoll, dass dieses ExpertInnenwissen die Psychiatrie in Lehre und in der Genesung verändern wird. Im Rahmen des europäischen Pilotprojektes Ex-In wird der Grundstein für eine Qualifizierung von Psychiatrie-Erfahrenen gelegt. Im Zusammenwirken sechs europäischer Staaten wurden umfangreiche Ausbildungsmodule entwickelt und erprobt.

Sie lernen in diesem Film Menschen aus Amsterdam, Birmingham, Bremen, Eindhoven, Ljubljana, Oslo und Stockholm kennen, Menschen, die eindrucksvoll über ihre Erfahrungen mit Krisen und Psychiatrie berichten, die aber auch deutlich machen wie diese Ausbildung ihr Leben positiv verändern hat....

Weitere Infos